Neues drahtloses Headset von Vocollect

Pittsburgh, USA, 12. September 2012 – Vocollect, Weltmarktführer bei Voice-Lösungen für
mobiles Personal, bringt heute mit dem SRX2 ein neues und innovatives Headset für den Einsatz
im Lager auf den Markt. Das Gerät erleichtert Unternehmen den Einstieg in die
Spracherkennungs-Technologie, wodurch sich die Effizienz im Lager deutlich steigern lässt. Das
modulare Design des leichten und angenehm zu tragenden Gerätes ermöglicht die gemeinsame
Nutzung des Elektronikmoduls über mehrere Schichten. Somit können Unternehmen bei der
Anschaffung der Hardware deutliche Einsparungen erzielen.

Die von Vocollect entwickelte und erprobte SoundSense Technologie erkennt und dämpft
auftretende Umgebungsgeräusche – wie sie in Lagern typischerweise auftreten – und reduziert die
störende Geräuschkulisse um 50 Prozent im Vergleich zu anderen Headsets. Mit verbesserter
Spracherkennung erreichen Mitarbeiter eine Produktivitätssteigerung durch mehr Genauigkeit und
geringere Fehleranfälligkeit bei der Spracheingabe.

Das kompakte und gleichzeitig enorm widerstandsfähige Headset SRX2 wurde entwickelt, um auch
in unwirtlichen Umgebungen wie bei extremer Kälte im Lager oder erhöhter Lärmbelästigung
einwandfrei zu funktionieren und die Arbeit seines Trägers zu erleichtern. Temperaturen von bis zu
-30 C° haben keinerlei Einfluss auf die Zuverlässigkeit. Die ergonomisch geformte glatte Oberfläche
bietet in Kombination mit dem verstellbaren Kopfband maximalen Tragekomfort auch während
langer Schichten.

Wayne Ellison, Head of logistics bei Woolworths, dem größten Lebensmittelhandel Australiens ist
begeistert: “Woolworths testet derzeit die neuen SRX2 Headsets von Vocollect. Wir haben die
wirtschaftlichen Vorteile, die der Einsatz von kabellosen Headsets im Lager mit sich bringt, bereits
bei der Einführung der SRX Serie erkannt. Die neuen SRX2 Headsets bieten vor allem in Sachen
Tragekomfort und Hygiene durch den modularen Aufbau mit abnehmbaren Kopfbändern nochmal
eine deutliche Verbesserung im Arbeitsalltag. Daraus resultiert eine noch höhere Akzeptanz der
Geräte innerhalb der Belegschaft und spart Zeit beim Auf- und Absetzen.”

Durch ein von Vocollect entwickeltes, leistungsfähiges Spracherkennungsprotokoll stellt das SRX2
Headset sicher, dass es keinerlei Verluste bei der Übertragung von Stimmdaten mit dem Vocollect
Voice Computer gibt. Endnutzer profitieren von einer zuverlässigen und schnellen
sprachgesteuerten Interaktion mit dem System bei der täglichen Arbeit. Die Akkulaufzeit ist lang
genug, um eine ganze Schicht auch bei frostigen Temperaturen oder sogar zwei Schichten bei
normalwarmer Arbeitsumgebung durchzuhalten. Ein intelligentes Batteriemanagementsystem zeigt
den Bedarf nach einem neuen Energieträger bereits Monate im Voraus an. Diese Eigenschaften
erleichtern die Arbeit von Lagermanagern deutlich und reduzieren den Aufwand für die
Gewährleistung reibungsloser Abläufe im Lager.

“Das SRX2 Headset stellt einen völlig neuen Standard für kabellose mobile Kommunikation dar.
Wir haben mit dieser Gerätegeneration die Messlatte in Sachen Spracherkennungsqualität,
Ergonomie und Wirtschaftlichkeit nochmal deutlich höher gelegt,” kommentiert Jay Armant,
Vice President – Product Management bei Vocollect. “Unternehmen versprechen sich von Voice-
Technologie im Lager signifikante Verbesserungen ihrer Abläufe, während das Personal im Lager
ergonomisches und angenehmes Arbeiten erwartet. Durch die lange Batterielaufzeit und die
absolut zuverlässige Erkennung der Spracheingaben können wir mit dem SRX2 beide
Anforderungen überein bringen.“

####